Zu viel Freizeit? Zu viel Geld? Wenden Sie sich an die Deutsche Bahn

Veröffentlicht: 23. Juli 2008 in Freizeitgestaltung, Gelaber

Nach der Arbeit war ich am Bahnhof, um mir ein Ticket zu besorgen. Ich hab brav 10 Minuten in der Schlange gestanden. Als ich endlich an der Reihe war, saß vor mir ein rotgesichtiger Auszubildender mit zitternden Fingern. Wo selbst langjährige Bahnangestellte schon lange keinen Plan mehr haben, wie können sie den armen Kerl da allein hinsetzen? Nach fast einer halben Stunde hatte er noch immer nicht die richtige Verbindung (zum günstigsten Tarif) gefunden, die es aber definitiv gibt. Er tat mir echt leid, aber nicht so sehr, dass ich mehr als nötig bezahlt hätte. Ich hab mich für seine Mühe bedankt, bin vor dem Bahnhof eine rauchen gegangen und hab mich nochmal angestellt. Eine weitere Viertelstunde ging ins Land. Diesmal stand ich dann vor einer älteren Dame. Und siehe da: Innerhalb von 10 Minuten hatte ich gewünschtes Ticket in der Hand! Hätte ich dem Azubi geglaubt, hätte die Bahn fast 20 Euro mehr an mir verdient.

Wahrscheinlich sitzt er deswegen ohne sachkundige Unterstützung dort. 😉

Advertisements
Kommentare
  1. Kurt sagt:

    Das kenn ich. Ich hab ebenfalls schon so manche Odyssee mit der Bahn hinter mir. Nur ist man halt drauf angewiesen…

  2. Mardou sagt:

    Das ist leider wahr…

    Als Buchhändlerin kann ich es mir jetzt nicht verkneifen, auf das Buch „Senk ju vor träwelling“ von Mark Spoerrle und Lutz Schumacher hinzuweisen. Die haben dort Erlebnisse mit der Bahn gesammelt, gegen die mein gestriges wohl nicht der Rede wert ist. 😉

  3. […] Mardou Kassiber Ein http://www.mardou.de – Blog Home « Zu viel Freizeit? Zu viel Geld? Wenden Sie sich an die Deutsche Bahn […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s