… und alle so: „Yeaahh“

Veröffentlicht: 18. September 2009 in Fundstücke

Unglaublich, was eine so herrlich simple Zeile von einem Unbekannten innerhalb von wenigen Tagen für eine Eigendynamik entwickelt!

Zurück aus dem Urlaub finde ich in etlichen Blogs dieses Foto von Spanier vor, das jedes Mal für ein breites Grinsen sorgt. Es gibt bereits T-Shirts und Taschen mit dem Aufdruck. Es gibt einen Song. Und heute um 19 Uhr fand natürlich ein Flashmob in Hamburg statt:

Yeaahh bei YouTube

Für solche Dinge liebe ich das Internet! 🙂

Und alle so: „Yeaahh“

– – –

Update 0:43: SpOn berichtet. Na ja, „Flashmob-Terror“ ist was anderes…

Und alle so: „Yeaahh“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s