Kommen wir nun zum Wetter:

Veröffentlicht: 11. Juli 2010 in Gelaber

Höllische 36 Grad (gefühlt wie 39) sollen morgen werden… da haben wir alle noch vor einem Monat kollektiv den ausbleibenden Sommer beklagt, nun haben wir den (heißen) Salat.
Selbst jetzt sind noch 25 Grad. Wo kann man die besser genießen, als backend in der Küche? Erst für die Katzen, dann für uns. Ja, da unser Kater Allergiker ist, bekommen sie seit einer Weile nur noch selbstgebackene Leckerlies. Für alle Katzenbesitzer mal fix das Rezept:

1 Dose Thunfisch, 2 Eier, 2 EL Semmelbrösel, 6 EL Haferflocken, 2 TL kleingehackte Petersilie. Das alles gut vermengen und zu schmalen, etwa 6 cm langen Würsten formen. Bei 165 Grad (Umluft) ca. 25 Min. backen. (Schmecken mit Dipp übrigens auch Zweibeinern 😉 )

Na ja, wo ich schon gerade dabei bin, für uns gab es Blätterteig mit Pudding-Marmeladen-Füllung. Dazu eine schmale Bahn Marmelade und frischgekochten (etwas abgekühlten) Pudding längs auf Blätterteig Rechtecke streichen, zusammenrollen (die Nähte und Enden der Blätterteigrollen gut verkleben, sonst platzen sie auf) (was aber kein Drama ist, dann nennt man sie eben Plunderstücke 😉 ) und ebenfalls bei 165 Grad ca. 25 Min. backen.

Wie und wo (vielleicht doch wieder am See, wie heute) sich der morgige Tag überstehen lässt, wird sich zeigen. Beim WM-Finale vorhin hab ich alle Spieler um den kühlen Regen beneidet… Hach, so ein bissl Regen und ein kühler Wind… datt wär schon watt! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s