Blumenohren im Antiquarium

Veröffentlicht: 20. März 2011 in Buchhändlernähkästchen, Gelaber, Wortschatz

Schade eigentlich, aber meistens vergesse ich solche Kundengeschichten wieder recht schnell, aber drei aus der vergangenen Woche hab ich mir doch mal gemerkt:

Kundin spricht mich an: „Meine Tochter würde auch gerne in so einem Buchbüro wie hier arbeiten, momentan arbeitet sie noch in einem Antiquarium, das ist ja fast das Gleiche. Suchen Sie noch eine Hilfe?“

***

Kundin: „Haben Sie Blumenohren?“
Ich: „Blumenohren?“
Kundin: „Ja, Blumenohren. Die sind aus Pappe.“
Ich gebe das als Suchbegriff in unsere Bibliographie ein, während in meinem Kopf die seltsamsten Bilder von diesem unbekannten Objekt entstehen (z.B eine Pappmaske fürs Gesicht mit großen Sonnenblumen statt Ohren), bekomme aber kein Ergebnis. Bei Google erfahre ich, dass es eine Pflanze gibt, die „BlumenRohr“ heißt.
Ich erzähle das der Kundin.
Kundin: „Nein, das heißt Blumenohr. Das ist so rund, eben eine Ohr, auf der man sehen kann, wann sich die Blumen öffnen.“
Ich: “ Eine BlumenUhr also?“
Kundin: „Ja, genau, eine Blumenohr!“
Die ließ sich dann finden und bestellen.
Ja … wieder diese böse Dialektfalle … wobei ich zugeben muss, dass ich bis dahin auch noch nie von einer Blumenuhr gehört habe. 😉

***

Und noch ein kleines Dialekterlebnis, bei der ich allerdings nur Zuhörer war.
Mutter und Tochter (etwa 10 Jahre alt) betreten den Laden und gehen direkt zur Kinderbuchabteilung.
Kind: „Bekomm ich heute zwei Was?“
Mutter: „Nein, heute gibt es nur die CD.“
Kind: „Bitte! Ich will aber zwei Was!“
Mutter: „Nein, ein Was reicht.“
Letztendlich hat das Mädchen dann aber doch „zwei Was“ bekommen, nämlich eine CD und ein kleines Buch.

Sehr schön sind in diesem Zusammenhang (der sächsische Dialekt) auch die Nachfragen nach einem „Klobus“ (gruseliger dann die Frage nach gleich mehreren „Klobussen“, wobei der gebildetere Fragensteller sie doch noch „Kloben“ nennt). 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s